Rentabilität & Qualität

 

Mit der Natur in Harmonie zu arbeiten, ist nicht nur ökologisch, sondern immer auch ökonomisch! Deshalb rechnen sich die PLOCHER-Produkte für alle Bewirtschaftungsformen von Beginn an!

Professioneller Gemüseanbau mit PLOCHER

Patrick Delforge zeigt mit Freude seine Weißkohlköpfe. Der Weißkohl kommt
direkt aus dem Lager und zeigt keinerlei Fäulnis.

 

Betrieb:
EDF Entreprises Delforge & Fils
Patrick Delforge
282 Ch St-Emmanuel
Coteau-du-Lac, QC J0P1B0
Kanada
Betriebsgröße: gesamt 340 ha
Anbaufläche Weißkohl: 120 ha
Anbaukulturen: Weißkohl, Mais, Soja, Erbsen
Beginn PLOCHER-Produkteinsatz: 2008

Der Betrieb EDF arbeitete in den vergangenen Jahren nicht rentabel und eine Betriebsschließung wurde in Erwägung gezogen. Hohe Ausgaben für Pestizide (hauptsächlich Fungizide) im Kohlanbau und hohe Ausfälle durch Fäulnis belasteten den Betrieb.
Nach einem Tipp eines PLOCHER–Anwenders (Fermes Forino et Fils – Sherrington) wurden ab 2008 die PLOCHER-Produkte, unter anderm plocher bodenaktivator 1-2-3, plocher pflanzen do, plocher aktiv-blatt und plocher pflanzenvital f1 eingesetzt. Ab diesem Moment trat eine Wende auf dem Betrieb EDF ein.

 

Durch aerobes Bodenmanagement und Vitalisierung der Pflanzen konnten eine bisher nicht gekannte Qualität und Rentabilität erreicht werden!
Bereits im Jahre 2011 produzierte Patrick Delforge Premiumqualiät „Der Weißkohl hat brillierende Blätter mit einer starken Wachsschicht. Wir brauchen keine  Fungizide mehr!“
Um die 3 Mio. eingelagerten Kohlköpfe verkaufsfertig aufzubereiten (Blätter/Faulstellen entfernen mit bis zu 70 % Lagerverlusten) wurden früher 10 Arbeiter benötigt.
Jetzt sind aktuell noch 2 Arbeiter beschäftigt, denn die hohe Qualität des Kohls bedeutet praktisch keine Lagerverluste durch Fäulnis mehr! 

 

Qualität beginnt im Boden
Eine gute Bodengare durch Lebenverbauung, hilft auch Kosten bei der Bodenbearbeitung zu sparen!
2011 wurden 10 ha dazugepachtet. Die Bodenbearbeitung erfolgte mit dem Kreiselgrubber.

Kosten für Diesel:
Unbehandelte Fläche: € 800,--
PLOCHER-Fläche: € 300,--

 

Aktuelles:

Aus Gülle wird Flüssighumus ...
PLOCHER_einleger_landwirtschaft_web.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]
PLOCHER Flyer Flüssighumus
PLOCHER_flyer_fluessighumus_web.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Integrierter Maisanbau mit dem PLOCHER-Konzept in Polen
Ryszard Uzieblo-Pielnik-DE-2017ag.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
Aus Gülle wird Flüssighumus
Ammoniakwerte in Milchviehbetrieben-PLOC[...]
PDF-Dokument [837.6 KB]
Prospekt zum Thema: Gesunder Boden - Gesunder Wald
PLOCHER_flyer__waldboden.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
PLOCHER GmbH integral-technik
Torenstraße 26
DE-88709 Meersburg
Tel. 0049 (0) 7532 4333-0
Alle Rechte vorbehalten © 2015